GIARDINO SEGRETO

2018 / PART I

 

The dress as art

 Work period  2016 - 2018

 

 "In my garden there is a large place for sentiment.

My garden of flowers is also my garden of thoughts and dreams.

The thoughts grow as freely as the flowers, and the dreams are as beautiful."

 Abram L. Urban

 

 

 "robe sculpture" vom Kleid zur "Skulptur" 

Blooming dresses in the garden

 

 

  

Das Projekt Giardino Segreto ist die Fortsetzung des ersten Projektes Giardino di Arte. Hierbei handelt es sich um eine weitere konzeptuelle künstlerische Arbeit von Tina Cassati in Form von Objektkunst (vom Kleid zur 'Skulptur').

 

Derzeit kreiert und fertigt die Künstlerin "aufblühende Roben", die nur für dieses Projekt von ihr allein angefertigt bzw. erweitert oder verändert werden. Inspiriert ist Tina Cassati von der Vielfalt der Natur im Wandel der Jahreszeiten, besonders immer wieder angezogen von der Schönheit der Gärten, deren Blüten, Farben, Formen sowie von historischen, geheimnisvollen Geschichten, Ereignissen und Hintergründen.

 

Für das Projekt Giardino Segreto hat sie eigens die Geschichte selbst geschrieben. Diese Geschichte ist die Grundlage für ihr neues Kunstprojekt, welche besonders auch die Umsetzung ihrer aktuellen Kostüm-Objekte (Roben) beeinflusst. Eine Ausstellung in zwei Teilen ist in Planung und Vorbereitung.

 

Nur wer ein Auge dafür hat, 

sieht etwas Schönes und Gutes, 

in jedem Wetter, 

er findet Schnee, brennende Sonne,

Sturm und ruhiges Wetter schön, 

hat alle Jahreszeiten gern 

und ist im Grunde damit zufrieden, 

dass die Dinge so sind wie sie sind. 

 

(Vincent van Gogh) 

 

 

 

newsletter

current informations for future exhibition works of Tina Cassati 

>> please then you should sign up for the newsletter <<

 

Please enter the code:

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.


 

 

 

 

THIS PAGE IS CURRENTLY BEING UPDATED

 

WWW.TINACASSATI.COM

© 2017

 ©01